Mitteilungen Sie befinden sich auf der NJ-Investigativ-Seite An- abmelden NJ-Investigativ-News-Ausgaben
NJ Wissenslogo
site search by freefind genaue Suche
Politik Jüdische Studien Verfolgungen Historisches Kultur/Religion/Geheimwissen Multikultur Globalismus Spenden/Abos Datenschutzerklärung
Schlagzeilen

NJ-VIDEO-DOKU-KANAL

Wittekinds Sieg

Welch ein 20. Juli dieses Jahr – Untergang des Bösen und Siegeslauf der Helden!
Spanische Regierung: "Fuck you, EU"
Am historischen 20. Juli 2022 zündete von der Leyen den Sprengsatz, den sie selbst mit ihrer Gas-Notverordnung an den EU-Halterungen angebracht hat. Von der Leyen, und hinter ihr die Morgenthau-Kranken Habeck, Baerbock und Scholz, verkündete am 20. Juli, sie werde die EU-Staaten in den industriellen Untergang zwingen. Und so antwortete ebenfalls am 20. Juli 2022 die spanische Wirtschaftsministerin Teresa Ribera von den spanischen Sozialisten (PSOE) der EU mit bislang ungehörten Worten.
Hier Anklicken zum Artikel

Volksbewegung
Atlantis, Edda, Bibel

Adolf Hitler jetzt sogar in der Grün-Linken TAZ vom "Überfall" auf die Sowjetunion freigesprochen!
In ihrem TAZ-Beitrag "Vom Kult des Sieges zum Kult des Krieges: Putin ist der zweite Stalin" - rückt Frau Latynina die Geschichte über Adolf Hitler maßgeblich zurecht. Bringt sie wieder auf das Gleis der Wahrheit. Frau Latynina bringt die Tatsache schwarz auf weiß zu Papier, dass nämlich Stalin den Weltkrieg wollte, nicht Hitler! Ihre Aussagen rauben jemanden, der die Lügenentwicklung in diesem System miterlitten hat, geradezu den Atem.
Hier Anklicken zum Artikel

Auschwitz mit Superzahl
Atlantis, Edda, Bibel

Der Ukraine-Krieg zwingt, an Adolf Hitlers Geburtstag zu erinnern, denn Hass und Liebe machen ihn unsterblich
Vor 133 Jahren wurde der Mann in Braunau am Inn geboren, der die Welt, auch jenseits seiner physischen Präsenz, wohl für immer in Atem halten wird, so wie es vor ihm nur Jesus Christus vermochte. Unsterblich wird, wer unvergessen bleibt, und dass Hitler unvergessen bleibt, dafür haben seine Feinde unfreiwillig gesorgt. Nach dem ehernen Gesetz der Schöpfung fordert die Lüge unvermeidlich die Wahrheit heraus - und verhilft ihr zum Durchbruch.
Hier Anklicken zum Artikel

Auschwitz mit Superzahl
Kampf um Berlin
Anschlussverkündung 15. März 1938

Vor 83 Jahren begann die Blumenfahrt des Reichskanzlers Adolf Hitler von Freilassing, in Braunau Grenzüberquerung, nach Wien:
Ein Volk erlebte in aufgelöster Glückseligkeit den Anschluss an das Reich, nicht aber eine Annexion!
"Hitler vereinte die Fähigkeiten von Bismarck und der Jungfrau von Orleans. Er brachte ein 80-Millionen-Volk zusammen - ohne Blutvergießen". Es war Dienstag, der 15. März 1938, als Reichskanzler Adolf Hitler auf dem Heldenplatz in Wien die wiedererlangte Einheit der deutschen Stämme mit folgenden Worten verkündete: "Als Führer und Kanzler der Deutschen Nation und des Reiches melde ich vor der Geschichte nunmehr den Eintritt meiner Heimat in das Deutsche Reich!"
Hier Anklicken zum Artikel

Die Minusseele

Ritual-Mord

Putins Ukraine-Politik als Strategie zur Zerstörung der Dollar-Herrschaft
Die offizielle Lügenpresse stellt natürlich niemals die Frage, warum der Westen eine Krise mit Hilfe der Ukraine gegen Russland angezettelt hat. Worum es wirklich geht, versteht man nur, wenn man weiß, woher die Globalisten in Washington ihre Macht beziehen. Und wenn man das weiß, dann versteht man auch die Kriegspolitik gegen Russland.
Hier Anklicken zum Artikel

Kaufman und Morgenthau
Ritual-Mord
Frankfurter Plantage

Welch Land mag das wohl sein?
In einem geheimnisvollen Land steht ein Server für das organisierte Weltverbrechen. Und dieses mysteriöse Land gibt die Daten des Verbrechens, die Namen der führenden Weltverbrecher, nicht frei. Das amerikanische FBI siedelte den Server, der das Verbrechen bediente, um es zu entlarven, aber nicht zuhause an, sondern in besagtem, geheimen Drittland, damit die Daten nicht verwertet werden können. Welch Land mag das wohl sein?
Hier Anklicken zum Artikel

Dühring
Remers letzte Schlacht

"Steht Washington unter Alien-Kontrolle?"
Ist unter dem Russland/Ukraine-Vorwand der atomaren Endschlag geplant?
Der ehemalige hochrangige CIA-Offizier, Dr. Philip Giraldi, veröffentlichte nunmehr den Beitrag "Steht Washington unter Alien-Kontrolle?" Giraldi stellt in diesem Beitrag nicht nur sein Hintergrundwissen zur Verfügung, indem er enthüllt, was die Satane wirklich vorhaben, sondern wirft mittlerweile ebenfalls die Frage auf: Können diese Ausrottungs-Bestrebungen, noch irdisch erklärt werden?
Hier Anklicken zum Artikel

Bischoff und Shahak
Der Bolschwismus

Was 2022 kommen wird, übersteigt alles Vorstellbare
Die Forderungen Putins wurden der Nato und den USA übergeben, die BRD-EU fand keine Beachtung. Kein Minsker-Merkel-Format mehr. Nichts ist von der BRD übriggeblieben, was einmal einen gewissen Einfluss nach außen darstellte. Die EU, und somit die BRD, existieren für Präsident Putin gar nicht mehr. Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell hat die BRD sozusagen unfreiwillig als Witz-Institution erscheinen lassen ...
Hier Anklicken zum Artikel

Atlantis, Edda, Bibel